Kopf

Ben Zine
Die Abenteuer von Kat und Vamp

 

ISBN
978-3-9524140-0-2
167 Seiten
14,00 €

Band 1
Millionen toter Bullen

Mein Name ist Ben Zine, ich bin der investigative Journalist im Delta.
Anfangs wollte ich den Roman nur als Fingerübung schreiben  und nebenbei ein Abenteuer von Kat und Vamp alias Gwendolyn von Schwarzenbach und Ella Parvim erzählen. Zwei Frauen, die als Katzen- und Fledermausfrau in Nurdhavn ihr Unwesen treiben. Damals ahnte ich noch nicht, dass weit grössere Abenteuer auf uns warteten.
Somit handelt der erste Band Millionen toter Bullen von der guten, alten Zeit. Als Blaubart mit seinem Gothic-Sound die Jugend verführte. Bis ihm Kat und Vamp auf die Schliche kamen und die Welt retteten. Sicher habt ihr davon gehört. Hier erfahrt ihr alles aus erster Hand.
Nach diesem Vorspiel behandeln Band 2 bis 5 die anschliessende globale Katastrophe, im Volksmund „Allergie“ genannt, die bekanntlich in den fünf Deltastädten ihren Anfang nahm, wobei ich mein Hauptaugenmerk auf die Geschehnisse in Nurdhavn richte. Zwangsläufig bleiben dabei der eine oder andere Bürgermeister und weitere Arschgesichter auf der Strecke. Jeder nach seinen Fähigkeiten.
Aber ich möchte euch warnen: Durch die Abenteuer werdet ihr vielerlei schlechten Einflüssen ausgesetzt sein, das ist bei mir und meinen Informanten unvermeidbar. Wenn ihr damit ein Problem habt, jammert hinterher nicht. Das Leben ist kein Wunschkonzert .

ISBN
978-3-9524140-1-9
269 Seiten
16,00 €

Band 2
Mutationen

Und so rasseln wir in die Scheisse. Wer sie angerichtet hat, erfahrt ihr bei mir aus erster Hand. Ich war dran, von Anfang an.
Falls ihr meine Kolumnen zur Allergie in der Meganews gelesen habt, werdet ihr hier wenig Neues erfahren. Die Romanform meiner bisherigen Veröffentlichungen ist allerdings persönlicher und, wie ich hoffe, menschlicher.
Das wir heute einige der Hintergründe zur Allergie kennen, verdanken wir Gwendolyn und Ella, die als Katzen- und Fledermausfrau die Verantwortlichen am Delta aufgespürt haben. Damit wurde klar, dass die Scheisse nicht aufhört, sondern erst beginnt. Die aktuell diskutierten Gesetzesreformen und Morde machen deutlich, in welche Richtung es mit der Allergie geht.
Doch ich greife vor. Lest hier über die Anfänge.

ISBN
978-3-9524140-2-6
352 Seiten
18,00 €

Band 3
Hells Kitchen

Gwendolyn von Schwarzenbach, als Antiquitätenhändlerin zur Unternehmerin des Jahres und wenig später zum Unternehmer des Jahres gewählt, scheint nur eine Schramme im Lack zu polieren, als sie sich eingehender um eine von ihr gekaufte Fälschung kümmert.
Die Fledermausfrau überwindet ihre Abneigung gegen Nurdhavn und versackt in Hells Kitchen, wo sich, von Banden und Cops terrorisiert, Rote aus aller Welt sammeln, die sonst nirgends hinkönnen.

Bald kreuzen sich die Wege der beiden Frauen. In einer Stadt, die aus allen Nähten platzt, treffen sie auf Monstren, Künder eines fundamentalen Wandels. In Megacity, Stadt der Städte, Stadt der Roten.

Vorschau

Band 4 Tage des Zorns
Band 5 Nur Surfer überleben